Sie sind hier:

Kampf gegen Vandalismus

Arbeiten am Unterstand Vorkampsweg abgeschlossen

Nach der großen Aufräumaktion im Sommer 2020 konnten nun auch die Sitzflächen wieder in Schuss gebracht werden. Am 25. September 2021 trafen sich Mitglieder des Jugendbeirats mit Mitarbeiterinnen vom Ortsamt und lasierten die Holzoberflächen neu. Zuvor waren die Oberflächen vom Umweltbetrieb Bremen abgeschliffen worden. Bei dieser Arbeit ist leider auch das Wandbild stark beschädigt worden.

Der Jugendbeirat hat aus den eigenen Mittel eine neues Graffiti in Auftrag gegeben. Der freischaffende Künstler Lenart Seehausen brachte das Wahrzeichen des Jugendbeirates an. Damit sind die Arbeiten am Unterstand abgeschlossen und ein einladender Zustand wieder hergerichtet - wir hoffen, für eine ganze Weile.